Immer mit der Ruhe!  Entspannung für Vorschulkinder und Schulkinder

Bewegungsmangel, unsere schnelllebige Zeit, familiäre Belastungen, Konflikte und Termindruck kennen mittlerweile auch schon viele Kinder als Auslöser für Stress.  Im Kindergarten ist der Stress der Kinder noch deutlich geringer als bei Schulkindern. Ein idealer Zeitpunkt mit Entspannungsübungen zu beginnen.



Die Kinder profitieren:

- Da sich körperliche Symptome wie Bauch- oder Kopfschmerzen reduzieren können
- Da sie oft besser Ein- oder Durchschlafen können
- Da sie ruhiger und gelassener werden
- Da sie lernen ruhig zu sitzen und sich still zu verhalten, was für den Schulbeginn wichtig ist
- Da sich ihr Selbstbewusstsein festigt

Die Kinder lernen verschiedene Möglichkeiten kennen sich zu entspannen z.B. Wahrnehmungs- und Massagespiele, Autogenes Training das in kindgerechte Phantasiereisen integriert ist, oder Meditatives Malen.



Das Entspannungstraining findet 5-mal, jeweils 1x pro Woche statt.



Kosten:  50,- €





 

 

 

Ergotherapie Praxis Sandra Henseler · Kreuzstraße 11 · 49124 Georgsmarienhütte · Tel: 05401 8812522   ››Ergotherapie ››Lerntherapie ››Entspannung